Für Notfälle sind wir unter folgenden Nummern erreichbar:

Geschäft
071 622 28 88

Sollten Sie über die Hauptnummer ausserhalb der Öffnungszeit wider Erwarten niemanden erreichen, wenden Sie sich bitte an 079 231 70 56.

Notfall

Betriebsübernahme B. Leutenegger AG Lichtensteig

B. Leutenegger AG Lichtensteig stellt Weichen für die Zukunft

 

Nach über 20 Jahren der erfolgreichen Geschäftsführung haben sich Bruno und Margrith Bösch entschlossen, die B. Leutenegger AG Lichtensteig in unsere Hände zu übergeben.

 

Im Sinne einer langfristigen Nachfolgelösung übernimmt die HUBER Umweltlogistik AG Weinfelden von Bruno und Margrith Bösch die Aktien der B. Leutenegger AG inklusive der Betriebsliegenschaften per
1. Januar 2023.

Die B. Leutenegger AG ist als hauptsächlich regionaler Dienstleister im Bereich der Kanal- und Rohrreinigung tätig. Weitere Standbeine der Firma sind Gülletransporte für die Landwirtschaft, das Entsorgen von Holzasche, Baustellentransporte sowie Winterdienst.

Die HUBER Umweltlogistik AG besteht seit 1965 und ist in den Bereichen Kanal- und Rohrreinigung, Strassen- und Flächenreinigung, Transport, Kran- und Greiferarbeiten, Mulden- und Containerservice sowie Entsorgung aktiv. Zur Firmengruppe gehören daneben die Enderli AG in Henau sowie die FHS Kanal-TV AG in Waldkirch. Damit ergänzen sich die Firmen geografisch und vom Angebot her ideal.

Bruno und Margrith Bösch sind überzeugt, damit eine passende Lösung für die Weiterführung und Weiterentwicklung der B. Leutenegger AG gefunden zu haben: „Auch in Zukunft können so unsere Kundinnen und Kunden auf die bestmögliche Dienstleistung zählen, dann, wenn Sie benötigt wird.“

Die B. Leutenegger AG wird als eigenständige Firma weitergeführt. Sämtliche Mitarbeiter werden übernommen. Bruno Bösch wird bis Ende 2023 weiterhin für die B. Leutenegger AG arbeiten und damit eine geordnete Übergabe sicherstellen.

Die Geschäftsführung der B. Leutenegger AG wird ab 1. Januar 2023 Adrian Schmalz wahrnehmen, bis die definitive neue Organisation bestimmt ist.

Die Familien Bösch und Huber freuen sich, dieses neue Kapitel Firmengeschichte zusammen zu schreiben. Sie sind davon überzeugt vom eingeschlagenen Weg und sehen darin Chancen für die Kunden und Mitarbeiter sowie positive Entwicklungsmöglichkeiten für alle Firmen.

Bereiche

Nach oben